Aktuelles
01.08.2017

Weeser Mooritaten online

Ab sofort sind die Weeser Mooritaten auch online zu lesen.
Sitzungen

Gemeinde Sitzungen

nah.sh Fahrplan

Fahrplanauskunft





 

SSF (Sydslesvigsk Forening)

Ziel des Vereins ist es, die dänische Sprache zu fördern und zu pflegen, die dänische und nordische Kultur zu schützen und zu fördern, das Verständnis für die Südschleswigsche Heimat und ihre Besonderheiten zu erhöhen und den Zusammenhalt unter den Mitgliedern zu stärken.

Die Gründung des Sydslesvigsk Forening geschah infolge der Volksabstimmung und der Grenzziehung 1920, bei der sich Nordschleswig für Dänemark entschied, während Südschleswig verfassungsrechtlich deutsch blieb.

Sydslesvigsk Forening ist eine moderne Organisation mit einem breit gefächerten Angebot für Erwachsene und Familien in der dänischen Minderheit in Südschleswig. Die Veranstaltungen sind im Prinzip offen für alle, die daran interessiert sind. Doch den optimalen Nutzen haben in der Regel nur die Teilnehmer, die auch Dänisch verstehen können.

Der SSF nimmt die kulturpolitischen Interessen der Minderheit in enger Zusammenarbeit mit der politischen Partei der Minderheit, dem SSW, wahr. Das übergeordnete Ziel ist es, durch basisnahe Arbeit und einem kulturpolitischen Einfluss optimale Rahmenbedingungen für die dänische Minderheit zu sichern.

Jährlich findet ein Sommerausflug, ein Herbsttreffen, ein Aktivitätstag, allgemeine Fortbildung sowie die Jahreshauptversammlung statt.

Im Ortsverein Munkbrarup-Wees, der die Mitglieder in den Gemeinden Wees, Munkbrarup und Ringsberg zusammenfasst, hat zur Zeit ca. 150 Mitglieder. An Veranstaltungen des Ortsverein kann man unter anderem nennen: Gemeinsame Ausflüge für Mitglieder mit ihren Familien, Gänseverspielen für kulturelle Veranstaltungen, Bastelabende zu Ostern und Weihnachten, dänisches Jahrestreffen im Versammlungshaus in Oxbüll, Sonnenwendfeier, Durchführung eines Handwerkemarktes, Freundschaftsverbindungen zu Vereinen in Dänemark, Tannenbaumverbrennen für die Einwohner von Oxbüll und Rosgaard, Laternelaufen und weitere kulturelle Veranstaltungen im dänischen Versammlungshaus.