Schule/Kindergarten
Kinnerstuv Laurentius Kita Wald & Strandkindergarten Grundschule Weiterführende Schulen Waldorfschule Dänische Schulen
Aktuelles
01.08.2019

Weeser Mooritaten 04

Weeser Mooritaten online lesen.
03.01.2019

Discotxai

Ab sofort wieder Discotaxi nach Wees Infos hier
Sitzungen

Gemeinde Sitzungen

nah.sh Fahrplan

Fahrplanauskunft





 

Ev. Kindertagesstätte Munkbrarup - Laurentius Kindergarten

Logo des Kindergartens

Die Evangelische Kindertagesstätte Munkbrarup – in Trägerschaft des ev. Kitawerks Schleswig-Flensburg, liegt zusammen mit der Grundschule in der Gemeinde Wees, am Ortsrand von Munkbrarup. Das Einzugsgebiet umfasst die Gemeinden Wees, Munkbrarup, Ringsberg und deren Randgebiete.

Der Kindergarten Munkbrarup wird geleitet von Inke Worm.

Das Team des Kindergartens besteht aus 23 pädagogischen Fachkräften.

Unsere Telefonnummer: 04631/7876

E-Mail: kita-munkbrarup@evkitawerk.de

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag 7:00 bis 15:00 Uhr

Unser Haupthaus
Haupthaus der Ev. Kita Munkbrarup

Wir sind eine Werkstatt- und Projekt-Kita, in der 149 Kinder in neun Stammgruppen betreut werden.

Diese Gruppen sind altersstrukturiert.

Unsere kleinsten Kinder sind 1 Jahr alt und können bei den Spatzen, Fröschen, Seepferdchen oder Maulwürfen, einer Familiengruppe, starten. Wenn sie drei Jahre alt werden wechseln sie in die nächsten altersgemischten Gruppen in denen Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren spielen, lernen und Spaß haben können.

Zudem haben wir auch eine Familiengruppe, in der Kinder zwischen einem und fünf Jahren gemeinsam lernen und sich in liebevoller Umgebung ausprobieren und kennenlernen dürfen.

Sind die Kinder ein Jahr vor Schulantritt wechseln sie zu unseren Forschern und Entdeckern. Diese haben zwei Gruppenräume zur Verfügung, die sich im Schulgebäude der Grundschule befinden. Durch den engen Kontakt mit der Schule und auch gemeinsame Aktivitäten wird den Kindern der Eintritt in die Schule erleichtert.

Alle Kinder haben die Möglichkeit an einem Mittagstisch teilzunehmen.

Unser Haupthausflur
Haupthausflur der Ev. Kita Munkbrarup

Unsere 9 Gruppen

Die jeweiligen Gruppen von je zwei Fachkräften betreut. Besondere Aktion werden gruppenübergreifend angebotenDie jeweiligen Gruppen von je zwei Fachkräften betreut. Besondere Aktion werden gruppenübergreifend angeboten.

Krippengruppen

Bei den Kleinsten ist es den Vertrauenserzieherinnen besonders wichtig, den Übergang in die Krippe so behutsam wie möglich für Kinder und Eltern zu gestalten. Dabei halten wir uns an das Berliner Eingewöhnungsmodel. Individuelle Eingewöhnungszeiten und viele Gespräche mit den Eltern um sich gegenseitig kennen zu lernen und Vertrauen aufzubauen, sind das Grundgerüst unserer guten Zusammenarbeit.

In liebevoll, individuell gestalteten Räumen werden die Kleinsten in ihren Fähigkeiten gefördert, begleitet und in ihrer Entwicklung bestmöglich unterstützt.

In den Gruppen werden jeweils bis zu 10 Kinder betreut.

Alle Krippenkinder haben die Möglichkeit in den Schlafräumen der Krippe zu schlafen.

Kindergartengruppen

Wenn das Kind drei Jahre alt wird es in einer unserer Kindergartengruppen betreut. In den Werkstatträumen haben die Kinder die Möglichkeit sich in ihrer Kreativität und ihrer kindlichen Neugier zu entfalten.

Nach eigenem Interesse können die Kinder das Bewegungsangebot mehrmals in der Woche, zu abgesprochenen Zeiten, in der benachbarten Turnhalle der Schule nutzen.

Im Abenteuerraum darf gebaut, geklettert oder gesegelt werden, im Kreativraum wird gemalt und gebastelt, im Rollenspielraum wird viel gespielt und sich verkleidet. In gruppenübergreifendenden Projekten lernen die Kinder ein soziales Miteinander. Regeln, Rücksichtnahme, aber auch Durchsetzungsvermögen.

In den Kindergartengruppen sind jeweils bis zu 22 Kinder. Diese Gruppen befinden sich im Hauptgebäude des Kindergartens.

Familiengruppe

Die Familiengruppe befindet sich in einem Nebengebäude auf dem Kindergartengelände. Hier lernen die Kinder in kleinen Projekten das soziale Miteinander.

Forschergruppe

In dieser Gruppe werden die Kinder, die ein oder zwei Jahre vor der Schule stehen, gezielt auf einen spannenden und freudvollen Übergang in die Schule vorbereitet.

Die Selbstständigkeit wird trainiert, die Konzentrationsfähigkeit gesteigert und im partizipativen Miteinander die Kommunikationsfähigkeit gestärkt.

Auf eine gute Konfliktkultur wird geachtet. Hinzukommen Ausflüge, Projekte und der Besuch von verschiedenen Institutionen.

In diesen Gruppen werden jeweils bis zu 22 Kinder betreut.

Impressionen
Impressionen aus der Ev. Kita Munkbrarup

Über uns

In unserm Kindergarten wird das Kind als Konstrukteur seiner Entwicklung und seines Wissens und Könnens betrachtet. Es weiß daher am besten, was es braucht und verfolgt mit Energie und Neugierde, die Entwicklung seiner Kompetenzen, die in ihren vielfältig angelegten kindlichen Kompetenzen gilt es bei und heraus zu kitzeln. Durch liebevolle Begleitung und Ermutigung und Unterstützung der kindlichen Neugier und des kindlich angelegten Entdeckertums. In diesem breit angelegten Spektrum von wissenschaftlichen und künstlerischen Fähigkeiten geben wir Raum bereits von der Krippe an bis zum Eintritt in die Schule. Dies alles geschieht in einem Bewusstsein von Selbstkompetenzsozialer Gemeinschaft und in liebevoll eingerichteten Räumen und bei gemeinsamen gruppenübergreifenden Projekten, wie der Strand- oder Waldwoche.

Sehr gerne nutzen wir auch andere Berufssparten, um mit den Kindern die Welt etwas besser kennenzulernen. Wir arbeiten mit der Feuerwehr, der Polizei und natürlich dem Pastor zusammen.

In unserer Kita wird auch Religionspädagogisch gearbeitet.

Wir singen sehr gerne im Singkreis zusammen oder lauschen spannenden Geschichten. Gerne starten wir gemeinsame Projekte mit den Kindern und Eltern und sind auch offen für deren Ideen und Anregungen.

Eine gute Gesprächskultur ist uns wichtig.

Unsere Regeln

Wir freuen uns über euren Besuch in unserer Kita um uns persönlich kennenzulernen.

Weitere Informationen unter Ev. Kindertagesstätte Munkbrarup