Kultur
Kultur in Wees Amtskulturring Langballig Weeser Mooritaten
Aktuelles
01.04.2021

Weeser Mooritaten 02

Weeser Mooritaten online lesen.
03.01.2019

Discotxai

Ab sofort wieder Discotaxi nach Wees Infos hier
Sitzungen

Gemeinde Sitzungen

nah.sh Fahrplan

Fahrplanauskunft





 

WEES KULTURELL

verstand sich als Teil der Begegnung von Menschen, die am kulturellen Leben in der Gesellschaft teilnehmen möchten.
Im Januar 1997, hatten zwei Weeser Familien es sich zur Aufgabe gemacht, eine Kleinkunstbühne ins Leben zu rufen. Unterstützt von der Gemeinde Wees und mit ehrenamtlicher Arbeit wurden mit Begeisterung die ersten Programme ausgesucht und präsentiert.
Ziel war es, ein abwechslungsreiches kulturelles Programm auf hohem Niveau und zu erschwinglichen Eintrittspreisen anzubieten.
Außerdem war der Grundgedanke, WEESER BÜRGER zu motivieren, sich im Dorf mit Nachbarn, Freunden und Bekannten bei den Veranstaltungen zu begegnen und gleichzeitig die vielfältigen künstlerischen Darbietungen unterschiedlichster Art zu genießen.
Mit vielen großen Höhen und Tiefen ist es in der Zeit von 1997 bis 2017 gelungen mit weit über 120 Veranstaltungen die Gäste immer wieder zu begeistern.
WEES KULTURELL richtete sich nicht nur an alle kulturinteressierten Einwohner des eigenen Dorfes, sondern auch an die benachbarten Orte in unserem Amt Langballig und dem Kreis Schleswig-Flensburg, denn WEES KULTURELL hatte sich im Laufe der Zeit – weit über die Grenzen hinaus – einen bekannten Stellenwert unter den Kleinkunstbühnen in unserer Region und sieht sich als Botschafter der Gemeinde Wees.
Die von Anfang an ehrenamtlichen Verantwortlichen für WEES KULTURELL – Ilse und Hartmut Simonsen – betreiben ihr Ehrenamt mit viel Herzblut, Leidenschaft und Zeitaufwand und freuten sich immer wenn der Saal im Gasthaus Wees gut besetzt war und die Gäste begeistert nach Hause gingen. Dann hat sich ihre ehrenamtliche Arbeit gelohnt und die auftretenden Künstler sind zufrieden und kamen immer wieder gerne nach Wees.
Mit dem Tod von Hartmut Simonsen im Januar 2017 endete die sehr erfolgreiche Arbeit von WEES KULTURELL. Aus Dankbarkeit für sein hohes Engagement hat die Gemeindevertretung Hartmut Simonsen zum Ehrenbürger der Gemeinde Wees ernannt.

Der Sozialausschuss der Gemeinde Wees hat die Idee von WEES KULTURELL Ende 2018 aufgegriffen und setzt nun die Tradition der Kulturveranstaltung in Wees fort.